imgonline-com-ua-2to1-ChQZE7UP37J

Reisetipps

für Österreich & Italien

Magisches Wien. Unsere Hauptstadt erwacht.

Apr 29, 2020 5:15:00 PM / by Elisabeth Ernst

Dieser Beitrag ist all jenen in den Bundeslaendern gewidmet, aber auch den Wienern und Wienerinnen selbst, die unsere Bundeshauptstadt vielleicht ganz neu fuer sich entdecken moechten. Jetzt koennte genau die richtige Zeit sein, um ein Wien zu besuchen, das ganz und gar nicht von Touristen ueberflutet ist....

Waehrend meines Spaziergangs durch den 3. und den 1. Bezirk, sind mir so einige Gedanken durch den Kopf gegangen. Ein paar davon moechte ich gerne mit euch teilen - gespickt mit Ideen, was man denn so alles sehen und geniessen kann.

Wie durch einen (ja, wohl boesen) Zauber wurde Wien - wie auch die ganze Welt - in einen Stillstand versetzt. Auf einmal blieben die ganzen Touristen aus, mit den strikten Ausgangsbeschraenkungen wirkte die Stadt wie ausgestorben.

 

Hase. Hut. Magisches Wien.Und tatsaechlich habe ich eine magische Entdeckung gemacht. In den Gassen des 3. Bezirks gibt es doch wirklich ein Zaubergeschaeft "Vienna Magic-Magic Tricks"! Aufmerksam darauf bin ich durch den riesigen Hasen geworden, der aus einem Hut gezaubert wird. Angeboten werden hier aber nicht nur Zauberzubehoer, sondern auch Zauberkurse! Gerne sind wir euch dabei behilflich, euren Wienaufenthalt zu verzaubern!

 

Jetzt, mit den warmen Sonnentagen und den bereits etwas gelockerten Ausgangsbeschraenkungen habe ich den Eindruck, dass Wien schoen langsam wieder aus dem Dornroeschenschlaf erwacht. Es sind wieder Menschen auf den Strassen unterwegs und auch so manches Geschaeft ist wieder offen. Es tut sich etwas.... 

... und so sperren auch bald - laut letzter Angaben am 15. Mai - wieder die Museen, und rechtzeitig zu Pfingsten auch die Hotels auf. Von den altbekannten Museen wie der Albertina, dem Kunst- und Naturhistorischen Museum, der Hofburg und dem Belvedere brauche ich euch nicht grossartig etwas erzaehlen. Aber... ich habe tatsaechlich noch etwas Magisches fuer euch: das Zauberkasten Museum. Mit mehr als 3.000 Exponaten aus 3 Jahrhunderten beherbergt das Museum die weltweit groesste Zauberkastensammlung der Welt und ist sogar im Guinness Buch der Rekorde damit! 

Im Tiergarten Schoenbrunn haben 12 Flamingokueken waehrend der Coronazeit das Licht der Welt erblickt.Das hat auch etwas von Magie :) und ist nicht weit weg vom Zauberkasten-Museum. Ebenso gibt es von den Kattas und Mhorrgazellen Jungtiere. Ihr fragt euch, was denn Kattas sind? Dann ist es Zeit, den Tieren im aeltesten Zoo der Welt einen Besuch abzustatten. Um den 2m Sicherheitsabstand und ein tolles Tiergartenerlebnis fuer jeden sicherstellen zu koennen, muessen die Tageskarten bereits online bestellt werden. Gerne uebernehmen wir dies fuer euch!

Dieser sehr speziellen Zeit widmet das Wien Museum sogar eine eigene Ausstellung. Zur Zeit werden noch Objekte gesammelt, die die Corona-Zeit in Wien fuer unsere Nachwelt dokumentieren soll.Wann die Ausstellung tatsaechlich zugaenglich sein wird, ist noch nicht bekannt, jedoch kann man sich bereits einige Sammelstuecke bereits online ansehen.

Infos zu weiteren 7 ungewoehnlichen Museen in Wien gibt es unter diesem Link des Wien Tourismus: darunter das Rauchfangkehrer Museum, das Globen Museum, oder das Foltermuseum...

Um sich in der Stadt sorgenlos fortbewegen zu koennen - wenn ihr nicht gerade zu Fuss geht -, gibt es die Vienna City Card in verschiedenen Ausfuehrungen und Varianten!

 

!! Wir haben natuerlich fuer jedes Budget und in jeder Lage die passende Unterkunft fuer euch - natuerlich auch mit einem Special, wenn ihr 3 Naechte ueber uns bucht: Schickt uns eine Anfrage mit dem Code EISINWIEN. Denn was ist ein Staedteurlaub ohne richtigem, italienischen Eis... mal ehrlich?! Wir haben den Ferrari unter den Eisgeschaeften fuer euch ausgewaehlt und laden auf 2 Kugeln Eis pro Person ein. Denn der Name ist Programm und fuer euch gibts mit uns nur das Beste :) !!

 

Fuer alle, die sich gern so richtig verwoehnen moechten - fragt nach dem KEMPINSKI SPECIAL (ab 01.06.)!

 

Wie sieht es mit Pfingsten in Wien - inklusive Eis - aus? :)

Topics: #toursimprofessional, #austria, #tourisminaustria, #stayathome, #sommerurlaubinoesterreich, #bleibdaheim, #staedteurlaub, specialEISINWIEN, #SPECIALS

Elisabeth Ernst

Written by Elisabeth Ernst

logo melur-1